Alltag & Einkauf

Alltag ist das, was Du am Tag und jeden Tag wieder tust.

  • Sprache lernen
    über Ehrenamtliche Helfer, Sprachschulen, Selbststudium oder im Alltag
  • Behördengänge
  • Post / Briefe - Verstehen und bearbeiten.
  • Einkaufen - Wo und was gilt es zu beachten?
  • Bekleidung - Woher?
  • Handy - Verträge oder Guthaben aufladen.
  • Besuche - Worauf ist zu achten?
  • Praktikum, Job & Arbeit

Frag nach Hilfe - nur so kann Dir geholfen werden.

In Deinem Alltag dauern manche Dinge (z. B. Post, Behörden) sehr lange. Behalte trotzdem die Ruhe!

Es gibt, Kontakt- und Beratungsstellen, Ämter und Behörden, wo Mitarbeiter Dir helfen können. Die Mitarbeiter sind informiert und erklären Dir, warum manche Dinge lange dauern.


Post

Mit der Post bekommst du alle wichtigen und nötigen Informationen schriftlich.

 

Du musst allen Ämtern / Behörden deine Adresse geben, damit die Post zu dir gebracht werden kann. Wenn du in eine neue Wohnung ziehst, musst du einen Nachsendeantrag bei der Post stellen.

 

Du brauchst einen Briefkasten, in den der Briefzusteller deine Post / Briefe einwirft.

 

Am Briefkasten muss dein Nachname stehen!

Nehme jeden Tag deine Post aus dem Briefkasten. Kannst Du einmal nicht die Post aus dem Kasten nehmen, muss dein Freund / Nachbar die Post das für dich machen.

 

Ein Brief kann sehr wichtig für dich sein.
Warte bei Fragen / Problemen nicht zu lange - suche dir Hilfe.



Einkaufen

Ob Du in der Stadt oder auf dem Dorf wohnst -  Einkaufsmöglichkeiten gibt es viele:

  • Supermarkt
  • Bäcker
  • Discounter
  • auf dem Wochenmarkt
  • Tankstellen (sehr teuer!)
  • Flohmärkte
  • usw.

Fleisch halāl

 

Fleisch gibt es in Deutschland nur selten halāl (arab. für „erlaubt“, „zulässig“) zu kaufen. Eine Erklärung warum das so ist findest Du hier unter "Halāl und Tierschutz". Sehr wenige Geschäfte, meist in größeren Städten wie Hannover, dürfen dieses Fleisch verkaufen.


Arabisches Brot

 

Das typisch arabische Fladenbrot bekommst du hier:

1. Hans-Böckler-Str. 40 (auf dem Hinterhof)

2. Rundeel 3

3. Schloßstraße 4


NEU

Flohmarkt (Basar)

 

Preiswerte aber gebrauchte Haushaltsgegenstände, Spielzeug, Kleidung oder elektrische Geräte findest du auf einem der vielen Flohmärkte (Basare).

Fast jede Stadt und jedes Dorf haben irgendwann einen kleinen oder größeren Flohmarkt. Orte und Zeiten findest du auf Plakaten, in der Zeitung oder im Internet.

  • jeden Samstag, Hannover Trabrennbahn
  • jeden 2. Samstag in Mardorf
  • 2x im Jahr in Neustadt bei Famila
  • usw


Trage-taschen

Du musst Deinen Einkauf nach Hause tragen.

Plastiktüten sind nicht gut für die Umwelt und kosten deshalb Geld. Ab April 2016 werden Tüten etwa 0,20 € kosten. Eine Plastiktüte benutzt Du besser mehrfach oder Du kaufst dir einen Stoffbeutel. (1 - 2 Euro)

 

Achte auch in türkischen oder arabischen Lebensmittelgeschäften darauf. Denke bitte an die Umwelt!



Pfand

Kaufst Du Getränke oder Joghurt in Flaschen / Gläsern mit Pfand-Zeichen, zahlst Du beim Bezahlen den Preis und einen Pfand.

 

Bringst Du die leere Flasche / das leere Glas mit Pfand-Zeichen zum Geschäft zurück, bekommst Du Deinen Pfand zurückgezahlt.

Im Geschäft gibt es einen Automaten, der die Pfand-Flaschen / Pfand-Gläser sammelt. Du bekommst einen Zettel mit Deiner Pfandsumme. An der Kasse wird Dir das Geld ausgezahlt oder es wird vom deinem Einkauf abgezogen.

 

Verpackungen ohne dieses Symbol gehören in den gelben Sack (Kunststoffverpackungen), Glas in den Glascontainer.
siehe Wohnung - Müll



Bekleidung

Bekleidung und Schuhe erhältst du kostenfrei in der Kleiderkammer.

Die Kleiderkammer dient hauptsächlich der Erstversorgung für Neuankömmlinge oder für die Grundausstattung. Die Kleiderspenden sollen möglichst viele Personen helfen. Bitte versuche nur die Sachen zu nehmen die auch wirklich notwendig und passend sind.

 

Kleiderkammer

Deutsches Rotes Kreuz (DRK)

Adresse: Lindenstr. 56, 31535 Neustadt

Telefon: 05032 98 18 27

 

Ausgabe

montags 08:00 – 13:00 Uhr

 

Du kannst natürlich auch gerne Kleidung - die du nicht mehr trägst - dort abgeben.  :)



Kaufen kannst Du dir Bekleidung aber auch

  • in den Geschäften von Neustadt, Hannover oder anderen Orten - NEU
  • auf Flohmärkten - GETRAGEN z. B.
    • in Mardorf (jeden 2. Samstag)
    • in Neustadt bei "Famila"(2x im Jahr)
    • in Hannover an der Pferderennbahn (jeden Samstag)
    • in Garbsen bei "Hornbach" (mehrmals im Jahr)
  • in Secondhandläden - GETRAGEN
    z. B. "Kids & Style-Corner" in Mariensee

    Liebe Mama oder Bald-Mama:
    Im "Kids & Style-Corner" kannst du auch den "Gutschein für eine Erstaustattung" für dein Baby einlösen! Das Team freut sich auf dich / euch und wird mit Rat und Tat zur Seite stehen.


Handy

Handykarten, Handyverträge etc.

 

Bearbeitung folgt!



Internet

Das Internet ist für dich sehr wichtig. Mit Hilfe des Internets kannst du deutsch lernen, Ämter und Behörden finden, mit Familie und Freunden kommunizieren, unsere Website nutzen ;) und vieles mehr.

 

Das Internet ist kostenpflichtig!

 

Du möchtest in deiner Wohnung Internet haben, dann musst du einen geeigneten Anbieter finden. Frage einen Nachbarn, von welchem Anbieter er Internet hat und ob er mit dem Empfang zufrieden ist.

 

Die meisten Anbieter machen Verträge für ein oder für zwei Jahre. Zu den Vertragskosten kommen die einmaligen Kosten für den Anschluss, vielleicht Kosten für einen Router und die monatlichen Kosten.

 

Achtung: Oft wir mit günstigen Kosten im Monat geworben, z. B. 19,90 €. Dies gilt oft nur für das erste Jahr. Ab dem 13. Monat kostet es dich vielleicht schon 39,90 €.



Besuche

Du möchtest Familie oder Freunde besuchen?
Wohnen sie außerhalb deines Aufenthaltsbereichs (Niedersachsen) musst Du dich abmelden. Gehe persönlich hin oder rufe an bei:

  • dem Sozialamt
  • der Ausländerbehörde oder
  • dem Jobcenter

So ist im Falle eines Problems oder bei einer Ausweiskontrolle geklärt, dass Du dich erlaubter Weise hier oder dort aufhältst. Gebe einem Freund oder Nachbarn deinen Briefkastenschlüssel und deine Handynummer. So kannst du jederzeit informiert werden. (bei wichtiger Post oder einem Problem in deiner Wohnung)



Bibliothek

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


In der Stadtbibliothek Neustadt gibt es viele interessante und hilfreiche Medien, Angebote und Veranstaltungen für dich.

  • Bücher aller Genres (Romane, Sachbücher, Lernmaterial, Grammatik, Wörterbücher usw.)
  • Sprachschule (diverse Medien für "Deutsch als Fremdsprache")
  • Hörbücher
  • Musik-CDs
  • CD-ROMs
  • DVDs
  • Kassetten
  • Noten
  • Spiele für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Zeitungen und Zeitschriften
  • Kopierer (0,05 € pro Kopie)
  • Scanner (Speichermedium z. B. ein USB-Stick mitbringen)
  • kostenfreies Internet / WLan
  • Laptops
  • Beamer
  • Dia-Projektor
  • Räumlichkeiten zum Lesen, Treffen, Lernen und Verweilen
  • Lesungen für Groß und Klein
  • Bilderbuch gucken über Leinwand für die ganz Kleinen
  • Interkulturelle Woche (September / Oktober)

Weitere Informationen findest du hier.

 

Um Mitglied zu werden musst du nur deinen gültigen Ausweis oder ID-Card vorzeigen. Für die kommenden 3 Monate kannst du das gesamte Angebot kostenfrei nutzen.

 

Eine Ausleihe ist für 3 Wochen möglich. Auf Wunsch auch länger.

 

Stadtbibliothek Neustadt a. Rbge.

Adresse: Schloss Landestrost, 31535 Neustadt

Telefon: 05032 84 439

E-Mail: stadtbibliothek@neustadt-a-rbge.de

 

montags 10:00 - 18:00 Uhr

dienstags 10:00 - 16:00 Uhr

donnerstags 10:00 - 19:00 Uhr

freitags 10:00 - 16:00 Uhr

samstags 10:00 - 13:00 (1. Samstag im Monat)


Eine Möglichkeit internationale Medien auszuleihen gibt es in der Oststadtbibliothek in Hannover.

  • Arabisch
  • Englisch
  • Französisch
  • Griechisch
  • Italiensich
  • Persisch
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Russisch
  • Spanisch
  • Türkisch

Weitere Informationen findest du hier.

 

Oststadtbibliothek

Adresse:  Lister Meile 4, 30161 Hannover

Telefon: 0511 168 439 59

E-Mail: 41.93.1@hannover-stadt.de

 

montags 12:00 - 19:00 Uhr

dienstags 11:00 - 17:00 Uhr

donnerstags 12:00 - 19:00 Uhr

freitags 11:00 - 17:00 Uhr

samstags 10:00 - 13:00 Uhr

                   
Download
Anfahrt-Oststadtbibliothek.jpg
JPG Bild 109.1 KB


Kinder-bücher (2-sprachig)

Verschiedene Bücher (Kinderbücher, Kochbücher, Gedichte usw.) findest Du zweisprachig hier.



Neu

Digitale Welt

 

Worauf du bei Smartphone, Apps, Internet und Datenschutz achten musst, findest du hier in den Sprachen

  • Deutsch
  • Arabisch
  • Englisch
  • Farsi
  • Russisch
  • Polnisch
  • Türkisch

Quelle:

Verbraucherzentrale NRW e.V., Mintropstr. 27, 40215 Düsseldorf


Baderegeln

Die Sonne ist da und damit auch die Zeit zum Baden und Schwimmen.

 

Die wichtigsten Regeln für deine Gesundheit und die Dritter findest du hier.

Die Flyer und Plakate gibt es in folgenden Sprachen:

  • Afghanisch
  • Albanisch
  • Arabisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Kurdisch
  • Persisch
  • usw.

Die Baderegeln gibt es auch für dein Smartphone unter diesem Link

 

Internetseite des DLRG
(Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.)

06.06.2016

Download
Flyer - Baderegeln_EN_AR.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB